Die Initiative
Subsahara-Afrika ist der fünftgrößte Baumwollexporteur weltweit. Baumwolle wird dort von ca. 3,4 Millionen Kleinbauern angebaut. Insgesamt leben ca. 20 Millionen Menschen in der Region direkt oder...
Wirkungsmessung
Seit 2005 setzt sich die Initiative Cotton made in Africa erfolgreich für die Verbesserung der Lebensbedingungen einer wachsenden Zahl afrikanischer Kleinbauern ein und verleiht dem bislang anonymen...
Die Stiftung
Die Stiftung: Träger der Cotton made in Africa Initiative Cotton made in Africa ist eine Initiative der Aid by Trade Foundation. Aus der Überzeugung heraus, nur durch eine nachhaltige Entwicklung di...
Partner
Cotton made in Africa: Im Netzwerk stark Unsere Partner Die Partner von Cotton made in Africa setzen sich aus diversen Branchen zusammen: Von staatlichen und privaten Förderorganisationen über Baumw...
CmiA in Afrika
Äthiopien Äthiopien ist das zehntgrößte Land in Afrika und grenzt an die Staaten Eritrea, Sudan, Süd Sudan, Kenia, Somalia und Dschibuti. Die Hauptstadt, Addis Abeba, stellt das politische und wi...
Afrikanische Baumwolle
Weltweit gefragter Stoff Etwa acht Prozent der am Weltmarkt gehandelten Baumwolle wird in Afrika in Ländern südlich der Sahara geerntet. In Afrika wird Baumwolle fast ausschließlich von Kleinbauern...

Kontakt

Aid by Trade Foundation

Cotton made in Africa
Gurlittstraße 14
20099 Hamburg
Deutschland

info@abt-foundation.org

Tel.: +49 (0)40 - 2576 - 755 - 00

Fax: +49 (0)40  - 2576 755 - 11

Newsletter

Bleiben Sie mit uns in Kontakt